PROJEKTE | BÜRO- UND GESCHÄFTSBAUTEN

Studierenden-Service-Center FU, Berlin

Bei dem Bauvorhaben handelt es sich um den voll unterkellerten Neubau des Studierenden-Service-Centers in zweischaliger Massivbauweise. Im Erdgeschoss befinden sich das zentrale Informationszentrum, die Warte- und Lesezonen sowie mehrere Beratungsräume. Die Obergeschosse werden als Büros genutzt. Das Untergeschoss dient im Wesentlichen zur Unterbringung der technischen Anlagen und als Lager- und Archivfläche. Das drei- und zweigeschossige Gebäude ist mit seiner Klinkerfassade und in seiner Höhe den Gebäuden in seiner Umgebung angepasst.

Bauherr Freie Universität Berlin, Abteilung III - Technische Abteilung
Architekt braun.busse.architekten.
Gesamtbaukosten 3,1 Mio. Euro
BGF 1.580 m2
Planung + Ausführung 2012 – 2014
Leistungsumfang IFB LP 1-6