PROJEKTE | WOHNBAUTEN | HOLZBAU

Holzhaus am Waldpark, Potsdam

Direkt am Waldpark des BUGA-Geländes in Potsdam und unweit des Pfingstberges gelegen entstand für eine Baugemeinschaft ein dreigeschossiges Wohnhaus in ökologischer massiver und leimfreier Holzkonstruktion. 

Das teilunterkellerte Gebäude hat ein Erdgeschoss und zwei Obergeschosse, das über das zentral in der Gebäudemitte angeordnete Treppenhaus und den in das Treppenauge eingestellten Aufzug erschlossen werden. Errichtet ist das massive Mehrfamilienhaus überwiegend als ökologische leimfreie Holzkonstruktion. Die Holzoberflächen der tragenden Decken und Wände sind in den Wohnungen bewusst sichtbar belassen und prägen die Atmosphäre der Innenräume. Das Treppenhaus mit Läufen und Podesten, die Zugangswände im Erdgeschoss und das Kellergeschoss werden aus Stahlbeton hergestellt.

Bauherr Baugemeinschaft Heka3 GbR
Architekt Scharabi Architekten PartG mbB
Gesamtbaukosten 2,3 Mio. Euro
BGF 1.500 m2
Planung + Ausführung 2017 – 2018
Leistungsumfang IFB LP 1-6 + LP 8